0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Hodder rettet die Welt

Kinderfilm, DK 2003
Hodder rettet die Welt

Der erfolgreichste dänische Kinderfilm des vergangenen Jahres landet jetzt auch in unseren Kinos – und garantiert dafür, dass nicht nur die Kleinen, sondern auch Erziehungsberechtigte ihren Filmspaß haben werden. Henrik Rubens Streifen erzählt die Geschichte des achtjährigen Schülers Hodder, dem mitten in der Nacht eine Fee erscheint, um ihm mitzuteilen, dass er die Welt retten muss. Natürlich nicht vor Bin Laden, Präsident Bush und anderen verrückten Kriegstreibern, sondern vor anderen, viel einfallsreicheren Bedrohungen, die nicht nur Hodders Fantasiewelt, sondern auch die alltägliche Realität und die unmittelbare Nachbarschaft des Buben betreffen. Weder sein arbeitender Vater noch seine verständnislosen Schulkollegen wollen Hodder bei seiner Aufgabe zur Seite stehen, also sucht er Hilfe auf fernen Inseln und an anderen obskuren Orten. Aber immerhin gewinnt er so den Südseehäuptling William Ludo, Lola, die Frau ohne Nachnamen, und andere exzentrische Gestalten als Mitstreiter. Und wie mit denen dann alles (natürlich gut) ausgeht, das ist ein liebenswertes, poetisches Kinoerlebnis.

Originaltitel:
En som Hodder
Schauspieler:
Frederik Christian Johansen, Lars Brygmann, Birthe Neumann, Anders Lunden Kjeldsen, Maurice Blinkenberg-Thrane, Cecilie Egemose Østerby, Trine Appel, Anette Støvelbæk, Mette Agnete Horn, Joy-Maria Frederiksen, Ole Boisen, Olaf Nielsen, Al Agami, Pede Lambert, John Kalmar, Anders Lund Madsen, Ole Thestrup, Holger Juul Hansen, Carsten Islington, Hella Joof, Gustav Wolter, Flemming Høyer, Emil Rostrup, Tobias Johannessen, Christian Genz, Clara Halvorsen, Ida Staal, Julie Laub Erdal, Sophia Gormsen
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.115