0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Blow Up

Blow Up

Drama - GB/I/USA 1966 - 111

Niveau
Spass
Spannung
Action

Swinging London in den sechziger Jahren: Der Starfotograf Thomas (David Hemmings) knipst heimlich im Park eine hübsche Frau (Vanessa Redgrave) bei ihrem Rendezvous mit einem gepflegten Herrn. Als er bei der Vergrößerung der Fotos entdeckt, dass er offenbar Zeuge eines Mordes gewesen ist, gerät seine Welt nach und nach aus den Fugen ... Michelangelo Antonionis Kultfilm lässt mehrere Deutungsmöglichkeiten zu. Interessant für Popfans: ein Auftritt der legendären Yardbirds.

Originaltitel
Blowup
Sprachen
Deutsch, Griechisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch
Schauspieler
Vanessa Redgrave (Jane), Sarah Miles (Patricia), David Hemmings (Thomas), Veruschka Gräfin Lehndorff, Jill Kennington (Model), Jane Birkin (The Blonde), Peter Bowles (Ron), John Castle (Bill), Gillian Hills (The Brunette), Veruschka von Lehndorff (Verushka), Julian Chagrin (Mime), Claude Chagrin (Mime), Jeff Beck (Himself - The Yardbirds), Roy Beck (Boy dancing In Ricki Tick Club), Charlie Bird (Homeless Man), Susan Brodrick (Antique shop owner), Robin Burns (Homeless Man), Tsai Chin (Thomas's receptionist), Julio Cortázar (Homeless Man), Chris Dreja (Himself - The Yardbirds), Melanie Hampshire (Model), Harry Hutchinson (Shopkeeper), Mary Khal (Fashion editor), Chas Lawther (Waiter), Dyson Lovell (Man outside restaurant), Jack Mandeville (Man with Poodle), Jim McCarty (Himself - The Yardbirds), Peggy Moffitt (Model), Rosaleen Murray (Model), Ann Norman (Model), Ronan O'Casey (Jane's lover in park), Jimmy Page (Himself - The Yardbirds), Keith Relf (Himself - The Yardbirds), Janet Street-Porter (Girl Dancing In Ricky Tick Club), Reg Wilkins (Reg - Thomas's assistant), Fred Wood (Homeless Man)
Regie
Michelangelo Antonioni
Drehbuch
Michelangelo Antonioni, Julio Cortázar, Tonino Guerra, Edward Bond
Kamera
Carlo Di Palma
Musik
Herbie Hancock
10.61.5.115