0%
 
zur OnDemand Übersicht

Stones in Exile

Dokumentarfilm - USA/GB 2010 - 61

Im Jahr 1971 spielten Mick Jagger und Co in der südfranzösischen Villa Nellcôte ihr bahnbrechendes Album „Exile On Main Street“ ein. Filmemacher Stephen Kijak montierte aus alten Aufnahmen diese Rockumentary-Perle.

Originaltitel
Stones in Exile
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Spanisch
Schauspieler
The Rolling Stones (Themselves), Mick Jagger (Himself), Keith Richards (Himself), Charlie Watts (Himself), Bill Wyman (Himself), Mick Taylor (Himself), Marshall Chess (Himself), Sheryl Crow (Herself), Benicio Del Toro (Himself), Caleb Followill (Himself), Ashli Haynes (Singer), Andy Johns (Himself), Anita Pallenberg (Herself), Liz Phair (Herself), Martin Scorsese (Himself), Dominique Tarle (Himself), Don Was (Himself), Jake Weber (Himself), Jack White (Himself), Will.i.am (Himself)
Regie
Stephen Kijak
Kamera
Grant Gee
10.61.5.114