0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Malcolm X

Biografie, USA/J 1992
Malcolm X
Niveau
Spass
Spannung
Action

Malcolm Little war ein kleiner Gauner. Ein Möchtegernzuhälter. Malcolm X ist ein Black Muslim. Ein Nichtsnutz, der erst im Gefängnis zu sich gekommen ist. Und Bürgerrechtskämpfer, Volksredner und Märtyrer wurde. Am 21. Februar 1965 wird Malcolm X vor den Augen von Frau und Töchtern während einer Vorlesung im New Yorker Stadtteil Washington Heights ermordet. Seitdem gilt der Buchstabe X als Symbol für ein neues aggressives schwarzes Selbstverständnis. Über drei Stunden (und über dreißig Millionen Dollar Budget) brauchte Spike Lee, um Leben und Sterben des charismatischen Black-Muslim-Führers (Denzel Washington) zu schildern. Und auch wenn "Malcolm X" den üblichen schalen Nachgeschmack eines Dokudramas hinterlässt, das Ergebnis lautet: politische Bildung de Luxe.

Originaltitel:
Malcolm X
Schauspieler:
Denzel Washington, Angela Bassett, Albert Hall, Al Freeman jr., Delroy Lindo, Kate Vernon, Spike Lee
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.114