0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Barry Lyndon

Historienfilm, GB 1975
Barry Lyndon
Niveau
Spass
Spannung
Action

Man muss sich auf Stanley Kubricks Erzähltempo einlassen, um dieses Gesellschaftsdrama aus dem 18. Jahrhundert zu mögen. Und man muss Ryan O’Neal anschauen können, ohne mit Schaudern an "Love Story" zu denken. Denn "Barry Lyndon" ist unglaublich langsam. Und O’Neal ist eine Geschmacksverirrung, an die man sich heute nur ungern zurückerinnert. Abgesehen davon ist Kubricks Film über den irischen Aufsteiger, der durch Verschwendungssucht und haltlosen Egoismus wieder ganz tief fällt, ein optisches und cineastisches Erlebnis.

Originaltitel:
Barry Lyndon
Schauspieler:
Ryan O'Neal, Marisa Berenson, Patrick Magee, Hardy Krüger, Steven Berkoff, Gay Hamilton, Marie Kean, Diana Körner, Murray Melvin, Frank Middlemass, André Morell, Arthur O'Sullivan, Godfrey Quigley, Leonard Rossiter, Philip Stone, Leon Vitali, John Bindon, Roger Booth, Billy Boyle, Jonathan Cecil, Peter Cellier, Geoffrey Chater, Anthony Dawes, Patrick Dawson, Bernard Hepton, Anthony Herrick, Barry Jackson, Wolf Kahler, Pat Laffan, Hans Meyer, Ferdy Mayne, David Morley, Liam Redmond, Pat Roach
Verfügbare Sprachen:
Bulgarisch, Tschechisch, Dänisch, Deutsch, Griechisch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Hebräisch, Ungarisch, Indonesisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Slowenisch, Spanisch, Schwedisch, Thailändisch, Türkisch, Ukrainisch, Chinesisch
10.61.5.115