0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Die Geliebte des französischen Leutnants

Die Geliebte des französischen Leutnants

Drama - GB 1981 - 124

In ihrem englischen Städtchen ist Sarah Woodruff (Meryl Streep) eine Außenseiterin, weil sie verdächtigt wird, mit einem Franzosen ein Verhältnis gehabt zu haben. Eines Tages erscheint der Naturwissenschaftler Charles Smithson im Ort und beginnt, sich für die hübsche Sarah zu interessieren. Obwohl er mit der gutbürgerlichen Ernestina verlobt ist, erliegt er zusehends der Faszination Sarahs. Es folgt ein Skandal. - Atmosphärisch dicht, vielschichtig und reich an Auseinandersetzung

Originaltitel
The French Lieutenant's Woman
Sprachen
Dänisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch, Thailändisch, Chinesisch
Schauspieler
Meryl Streep (Sarah and Anna), Jeremy Irons (Charles and Mike), Leo McKern (Dr. Grogan), Lynsey Baxter (Ernestina), Patience Collier (Mrs. Poulteney), Liz Smith (Mrs. Fairley), Charlotte Mitchell (Mrs. Tranter), Hilton McRae (Sam), Emily Morgan (Mary), Jean Faulds (Cook), Peter Vaughan (Mr. Freeman), Colin Jeavons (Vicar), John Barrett (Dairyman), Arabella Weir (Girl on Undercliff), Ben Forster (Boy on Undercliff), Catherine Willmer (Dr. Grogan's Housekeeper), Anthony Langdon (Asylum Keeper), Edward Duke (Nathaniel), Richard Griffiths (Sir Tom), Graham Fletcher-Cook (Delivery Boy), Richard Hope (3rd Assistant), Michael Elwyn (Montague), Toni Palmer (Mrs. Endicott), Cecily Hobbs (Betty Anne), Doreen Mantle (Lady on Train), David Warner (Murphy), Alun Armstrong (Grimes), Gérard Falconetti (Davide), Penelope Wilton (Sonia), Joanna Joseph (Lizzie), Jude Alderson (Red Haired Prostitute), Cora Kinnaird (2nd Prostitute), Orlando Fraser (Tom Elliott), Fredrika Morton (Girl), Alice Maschler (2nd Girl), Michael Dickins (Fisherman), Peter Fraser (Clerk), Georgina Hale (Actress at Wrap Party), Vicky Ireland, Janet Rawson, John Simpkin (Maid's Boyfriend), Clare Travers-Deacon
Regie
Karel Reisz
Drehbuch
John Fowles, Harold Pinter, Karel Reisz
Kamera
Freddie Francis
Musik
Carl Davis
10.61.5.113