0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Der Greifer

Der Greifer

Kriminalfilm - D 1958 - 96

Im Jahr 1957 war Hans Albers als Film-Seemann Käpt´n Johnny für das deutsche Kinopublikum die absolute Nummer 1. Jawoll, meine Herren! Und weil´s so schön lief mit den Erfolgsrollen, wurde gleich noch eine drauf gesetzt: Der Greifer, ein pensionierter Oberkommissar, der auf seine alten Tage noch einmal einen Frauenmörder packen will. Sein bei der Polizei arbeitender Sohn (Hansjörg Felmy) steht diesem Unterfangen freilich skeptisch gegenüber, sieht doch der Alte schon ziemlich klapprig aus. Nicht freigegeben für Jugendliche unter 60 Jahren.

Originaltitel
Der Greifer
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Hans Albers (Otto Friedrich Dennert), Hansjörg Felmy (Harry Dennert), Susanne Cramer (Ursula Brandt), Ernst Stankovski (Willy Goede), Mady Rahl (Toni), Agnes Windeck (Mutter Schmitz), Lia Eibenschütz (Frau Mertens), Horst Frank (Josef Schmitz), Werner Peters (Mücke), Siegfried Lowitz (Dr. Schreiber), Maria Sebaldt (Kriminalassistentin Schramm), Carsta Löck, Fritz Wagner (Emil), Reinhard Kolldehoff (Willy), Karl Hellmer (Karl Mertens), Else Reval, Herbert Hübner (Polizeipräsident), Hans Schwarz Jr., Baerbel Wycisk (Evchen), Georg Gütlich, Hanita Hallan, Panos Papadopulos (Heini - der Taschendieb), Joachim Röcker (Tankwart)
Regie
Eugen York
Drehbuch
Curt J. Braun
Kamera
Ekkehard Kyrath, Bruno Mondi
Musik
Hans-Martin Majewski

Im Abo

10.61.5.114