0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Der Fluch der Betsy Bell - An American Haunting

Horrorfilm, USA 2005
Niveau
Spass
Spannung
Action

Seltsame Ereignisse im Tennessee des Jahres 1818 verwandeln das geruhsame Leben von John Bell (Donald Sutherland) in eine nervenaufreibende Spukgeschichte. Eine Kleinbäuerin, die im ganzen Landstrich als Hexe bekannt ist, hatte den wohlhabenden Farmer nach einem verlorenen Gerichtsprozess mit einem Fluch belegt. Nun schleichen nachts knurrende Hunde um dessen Haus, und im Zimmer von Bells Tochter Betsy (Rachel Hurd-Wood) sorgt ein Poltergeist mit Wäschefetischismus und Ohrfeigentick für schreiende Schlaflosigkeit. Courtney Solomons Spukgeschichte ist eine müde Mischung aus Exorzist und Psychothriller, allein das ungemein überraschende Ende entschädigt für vieles. Der bekannte Horror-Schriftsteller Brent Monohan behauptete rechtzeitig zum Filmstart, dass seine Gänsehaut-Geschichte auf einer wahren Begebenheit beruht: "80 Prozent sind historisch verbürgt." Wahrscheinlich all die Szenen, in denen kein Geist vorkommt.

Originaltitel:
An American Haunting
Schauspieler:
Donald Sutherland, Sissy Spacek, James D'Arcy, Rachel Hurd-Wood, Matthew Marsh, Thom Fell, Zoe Thorne, Gaye Brown, Sam Alexander, Miquel Brown, Vernon Dobtcheff, Shauna Shim, Madalina Stan, Philip Hurd-Wood, Vlad Cruceru, Alin Rosca, Andrei Serban, Isabelle Almgren-Doré, Susan Almgren, Howard Rosenstein, Lila Bata-Walsh, Courtney Solomon, Pat Fitzhugh
Verfügbare Sprachen:
Deutsch, Englisch
10.61.5.115