0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Flucht oder Sieg

Actionfilm, USA/GB 1981
Flucht oder Sieg

Frankreich im Zweiten Weltkrieg. Im besetzten Paris soll eine Fußballmannschaft, die aus alliierten Kriegsgefangenen (u. a. Sylvester Stallone und Michael Caine) besteht, gegen eine Auswahl der deutschen Wehrmacht antreten. Die Nazis brauchen das Match, um (mit Hilfe von Schiebung und Schiedsrichter) zu beweisen, daß sie auch in kurzen Hosen Herrenmenschen sind. Die Résistance hat nichts gegen die Ablenkung einzuwenden, weil nach der Halbzeit eine Massenflucht geplant ist. Doch kaum rennt der Ball, kommt alles anders als erwartet. John Huston führte Regie in diesem seltsamen Finale, für die Choreographie der Fußballsequenzen war der brasilianische Ballkünstler Pelé verantwortlich.

Originaltitel:
Victory
Schauspieler:
Sylvester Stallone, Michael Caine, Pelé, Bobby Moore, Osvaldo Ardiles, Paul Van Himst, Kazimierz Deyna, Hallvar Thoresen, Mike Summerbee, Co Prins, Russell Osman, John Wark, Søren Lindsted, Kevin O'Callaghan, Max von Sydow, Gary Waldhorn, George Mikell, Laurie Sivell, Arthur Brauss, Robin Turner, Michael Wolf, Jürgen Andersen, David Shawyer, Werner Roth, Amidou, Benoît Ferreux, Jean-François Stévenin, Jack Lenoir, Zoltán Gera, Carole Laure, Tim Pigott-Smith, Julian Curry, Clive Merrison, Maurice Roëves
Verfügbare Sprachen:
Deutsch, Englisch
10.61.5.115