0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Die wilden Hühner

Familienfilm, D 2005
Die wilden Hühner
Niveau
Spass
Spannung
Action

Die wilden Hühner sind Melanie, Trude, Frieda, Wilma und Sprotte, also die coolste Bande der Welt. Die Pygmäen sehen das natürlich anders. Aber das sind erstens die Erzfeinde der wilden Hühner und zweitens Buben, was nicht nur ihre Weltsicht erklärt, sondern irgendwie auch ihre Beschränktheit. Trotzdem kommen sich bei allerlei Gerangel die Geschlechter schließlich näher: Oma Slättberg will ihr Federvieh in die Pfanne hauen, damit stünden die wilden Hühner ohne Maskottchen da – und wo ein existenzieller Tiefschlag von derartiger Dramatik droht, kann selbst ein Pygmäe nicht tatenlos zuschauen. Endlich wieder Kino, das Kinder ernst genug nimmt, um sie lustig unterhalten zu wollen, ohne dabei ihre Welt ins Lächerliche zu ziehen: Vivian Naefes Abenteuerfilm aus dem Gerade-noch-nicht-Teenager-Milieu beruht auf Cornelia Funkes fünfbändiger Bestsellerreihe. Neben der spaßigen Geschichte werden auch soziale Brennpunkte nicht ausgelassen.

Schauspieler:
Michelle von Treuberg, Lucie Hollmann, Paula Riemann, Zsa Zsa Inci Bürkle, Jette Hering, Jeremy Mockridge, Philip Wiegratz, Martin Kurz, Vincent Redetzki, Veronica Ferres, Doris Schade, Jessica Schwarz, Axel Prahl, Lukas Steimel, Lukas Engel, Pino Severino-Geysen, David Kötter, Frank Voß, Christine Rose, Nina Vorbrodt, Roland Jankowsky, Herbert Meurer, Marius Fischer, Hanna Bredow, Anya Hoffmann, Frank Wickermann, Justus Kötting, Kati Eyssen, Axel Häfner, Urs Villiger, Gabrielle Reumer, Sina Burmester
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
Altersempfehlung:
8
10.61.5.113