0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Terminal

Komödie, USA 2004
Terminal
Niveau
Spass
Spannung
Action

Seit 16 Jahren sitzt ein iranischer Immigrant in der Transitzone des Pariser Flughafens Charles de Gaulle fest. Dank Steven Spielberg und Tom Hanks kennt man den Mann nun auch in Hollywood. Und wie so oft, wenn das Kino von der Realität inspiriert wird, kann auch hier wieder fein beobachtet werden, wie leicht sich eine reale Tragödie in eine faserschmeichlerfreundliche Fabel verwandeln lässt. Viktor Navorski (Hanks) ist ein osteuropäischer Tourist, den politische Verwicklungen zum Gefangenen am Flughafen von New York machen. Rein in die USA geht nicht, zurück in die Heimat ist auch verboten. So muss der Mann sein Leben bis auf weiteres zwischen Souvenirläden und Gepäckwägen, argwöhnischen Sicherheitsbeamten (Stanley Tucci) und verführerischen Stewardessen (Catherine Zeta-Jones) einrichten. Ein naiver Held als Strandgut der Zivilisation: "Terminal" ist der kleinste gemeinsame Nenner aus "Cast Away" und "Forrest Gump".

Originaltitel:
The Terminal
Schauspieler:
Tom Hanks, Catherine Zeta-Jones, Stanley Tucci, Chi McBride, Diego Luna, Barry "Shabaka" Henley, Kumar Pallana
Verfügbare Sprachen:
Arabisch, Bulgarisch, Tschechisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Hebräisch, Hindi, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Schwedisch, Thailändisch, Türkisch, Chinesisch
10.61.5.114