0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Die Grenze

Die Grenze

TV-Film - D 2010 - 180

Was, wenn sich in Deutschland die wirtschaftliche Lage extrem verschlechtert und damit das politische Klima wesentlich verschärft? Regisseur Roland Suso Richter geht dieser Frage in diesem Zweiteiler nach. Mit Thomas Kretschmann als rechtsextremer Volksverführer, in weiteren Rollen Benno Fürmann, Anja Kling, Marie Bäumer, Uwe Kockisch und Katja Riemann. Teil zwei folgt morgen, im Anschluss (22.15 Uhr) ­eine Doku zum Thema.

Originaltitel
Die Grenze
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Benno Fürmann (Rolf Haas), Thomas Kretschmann (Maximilian Schnell), Marie Bäumer (Nadine Manz), Anja Kling (Linda Jehnert), Uwe Kockisch (Erich Manz), Constanze Behrends, Elisabeth Biegai (Obdachlose), Ralf Dittrich (Roll), Robert Frank (Grenzgänger), Inka Friedrich (Rike Dreher), Jürgen Heinrich (Franz Geri), Jens Kauffmann (DNS-Posten), Vinzenz Kiefer (Kai Jansen), Gernot Alwin Kunert (Komiker), Matthias Kupfer (Journalist), Bernd Lambrecht (Journalist), Gotthard Lange (Haimann), Tobias Lauterberg (Extra), Lea Müller (Paula Manz), Arthur Patching (Arthur), Katja Riemann (Carla Reuer), Jean Denis Römer (Hajo), Bea-Marie Rück (Reporter), Robert Thiess (Obdachloser), Alexander Yassin (Indischer Ministerpräsident), Martina Ysker (Mutter), Ronald Zehrfeld (Robert Klaars), André Ebert (Fischer Elert), Andreas Genschmar (DNS-Mann), Thomas Goersch (Sicherheitsbeamter), Shawn Bäumer (Junge), Attilio Reale (Politiker), Christoph Tomanek (Hotelchef)
Regie
Roland Suso Richter
Drehbuch
Christoph Darnstädt, Christoph Fromm, Friedemann Fromm, Pia Hart, Nico Hofmann
Kamera
Holly Fink
Musik
Maurus Ronner, Martin Todsharow

Im Abo

10.61.5.114