0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Teen Wolf - Ein Werwolf kommt selten allein

Komödie, USA 1985
Teen Wolf - Ein Werwolf kommt selten allein
Niveau
Spass
Spannung
Action

Ein mittelmäßiger High-School-Schüler und miserabler Basketballspieler (Michael J. Fox), weil viel zu klein, entdeckt, daß er der Sohn eines Werwolfs ist. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten verhelfen ihm die übernatürlichen Kräfte zu Ansehen und der Basketball-mannschaft zum triumphalen Sieg. Wenn sich dann der fiese Schuldirektor noch vor Angst in die Hose macht, bleibt garantiert kein Teenager-Auge trocken. Herzhafte, leichtverdauliche Komödienkost für Freunde harmloser Unterhaltung, meisterhaft zubereitet von Regisseur Rod Daniel (“Mein Partner mit der kalten Schnauze”).

Originaltitel:
Teenwolf
Schauspieler:
Michael J. Fox, James Hampton, Susan Ursitti, Jerry Levine, Matt Adler, Lorie Griffin, James MacKrell, Mark Arnold, Jay Tarses, Mark Holton, Scott Paulin, Elizabeth Gorcey, Melanie Manos, Doug Savant, Charles Zucker, Harvey Vernon, Clare Peck, Gregory Itzin, Doris Hess, Troy Evans, Lynda Wiesmeier, Rodney Kageyama, Carl Steven, Richard Brooks, Richard Domeier, Brian Sheehan, Jay Footlik, Richard Baker, Fred Nelson, Tanna Herr, Kris Hagerty, Mark L. Flowers, Larry B. Daugherty, Tamara Carrera, Cort McCown
Verfügbare Sprachen:
Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Hebräisch, Niederländisch, Norwegisch, Spanisch, Thailändisch, Chinesisch
10.61.5.115