0%
 
zur OnDemand Übersicht

Die Liebe eines Priesters

TV-Drama - Ö/D 2005 - 90

In Prag kreuzen sich die Wege der ungewollt schwangeren Klara (Sonsee Neu) und des Kleinkriminellen Michael (Erol Sander): Er fischt die verzweifelte Frau aus der Moldau, in der sie gerade Selbstmord begehen wollte. Sechs Jahre später kreuzen sich die Wege der beiden wieder – Michael steht inzwischen vor seiner Priesterweihe. Doch seine starken Gefühle zu Klara irritieren ihn. Mit Maximilian Schell, Andrea Eckert und Wolfgang Böck.

Originaltitel
Die Liebe eines Priesters
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Erol Sander (Michael), Maximilian Schell (Pater Christoph), Sonsee Neu (Klara), Andrea Eckert (Sarah), Lena Beyerling (Eva), Philipp Moog (Paul), Wolfgang Böck (Pokorny), Viktoria Gottlieb (Katharina), Petr Vanek (Angelo), Filip Stastný (Erster Bodyguard), Miroslav Navratil, Zdenek Palusga (Martin), Karolína Peslová (Martina), Vladimir Fiser (Älterer Pater), Silvia Vas, Julian Weigend (Jindra), Mirek Navratil (Zweiter Bodyguard), Silvia Zeitlinger Vas (Simona)
Regie
Franz Josef Gottlieb
Drehbuch
Don Bohlinger
Kamera
Peter Zeitlinger
Musik
Otto M. Schwarz
10.61.5.114