0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Die Stimme des Mondes

Komödie, I/F 1990
Die Stimme des Mondes

Federico Fellini sprach über “einen getreuen kleinen Hund”, wenn er Roberto Benigni meinte, der wiederum skizzierte “eine Schlange, die einen hypnotisiert und nicht mehr losläßt”, wenn er seinen Regisseur beschreiben wollte. Die Rolle, die den Meister und den Clown zusammenführte, war die des mondsüchtigen Salvini, der traurig und verloren durch die Nächte der Provinz streift, merkwürdige Gestalten trifft und die Stimme des Mondes hört, ohne sie verstehen zu können.

Originaltitel:
La voce della luna
Schauspieler:
Roberto Benigni, Paolo Villaggio, Nadia Ottaviani, Marisa Tomasi, Angelo Orlando, Sim, Syusy Blady, Dario Ghirardi, Dominique Chevalier, Nigel Harris, Vito, Daniela Airoldi, Stefano Antonucci, Ferruccio Brembilla, Stefano Cedrati, Giampaolo Cocchi, Roberto Corbiletto, Giordano Falzoni, Mario Falcione, Francesco Gabriele, Fabio Gaetani, Ettore Geri, Franco Iavarone, Lorose Keller, Luciano Manzalini, Arrigo Mozzo, Pippo Negri, Angela Parmigiani, Carmine Ponticiello, Patrizio Roversi, Roberto Russoniello
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.113