0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Knallhart

Gesellschaftsdrama, D 2006
Niveau
Spass
Spannung
Action

Michael Polischka (beeindruckend: der Kino-Newcomer David Kross) ist 15 Jahre alt, als die weichen Verhältnisse in seinem Leben Vergangenheit werden, von nun an zählt nur noch Härte. Weil Mamas (mutig gegen ihr Partygirl-Image besetzt: Jenny Elvers-Elbertzhagen) Liebhaber meinte, dass er sich etwas Jüngeres und Schlankeres für den Feierabend verdient hätte, mussten die beiden aus der Villa im Reichenviertel ausziehen und in einer kleinen Wohnung im rauen Berliner Problembezirk Neukölln unterkommen. Jetzt kriegt der Michael in der Schule und auf der Straße täglich was auf die Schnauze, und wenn er nicht endgültig zum Deppen der Türkengang werden will, muss er entweder selbst zurückschlagen lernen oder starke Freunde finden. Zum Beispiel als Drogenkurier für die Araber. Nun hat Michael Beschützer. Aber sein Untergang ist vorprogrammiert. ”Knallhart” beruht auf einem Jugendroman des deutschen Schriftstellers Gregor Tessnow. Eine packende Milieustudie, die einfühlsam, sensibel und dabei spannend wie ein Thriller ist. Erstmals konnte Regisseur Detlev Buck beweisen, dass er nicht nur ein grandioser Witzbold ist, sondern auch das ernste Fach perfekt im Griff hat. Diesmal liegt die Bronx in Berlin: ein Film, den man nicht übersehen sollte.

Originaltitel:
Knallhart
Schauspieler:
David Kross, Jenny Elvers-Elbertzhagen, Erhan Emre, Oktay Özdemir, Kida Khodr Ramadan, Arnel Taci, Kai Michael Müller, Hans Löw, Jan Henrik Stahlberg, Amy Mußul, Georg Friedrich, Marc Zwinz, Henriette Müller, Eva Löbau, Fabian Krüger, Stephan Grossmann, Roland Florstedt, Franziska Jünger, Stefan Konarske, Roman Kaminski, Christian Ulmen, Peter Sander, Oskar Umpierrez, Niklas Kohrt, Bernhard Howe, Peter Bucksch, Rebecca Hessing, Marcel Moreno, Yavoz Kalan, Florian Schöne, Mehmed-Azad Subasi, Ali-Kemal Akyaz
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.114