0%
 
zur OnDemand Übersicht

Die Liebe eines Sommers

Liebesdrama - USA 1968 - 101

Die Wandlung einer zutiefst frustrierten, unscheinbaren Frau zu einem entschlossenen, selbstbewussten Schwan: Die Grundschullehrerin Rachel Cameron (Joanne Woodward, Paul Newmans Frau) lebt zusammen mit ihrer dominanten Mutter in der Wohnung über dem Bestattungsinstitut ihres verstorbenen Vaters. Erst durch die unglückliche Liebeserfahrung mit ihrem ehemaligen Schulkameraden Nick (James Olson) gelingt es der Frau, ihrem trostlosem Leben neuen Sinn zu geben.Ein liebenswürdiger Film, der mit vier Oscar-Nominierungen belohnt wurde.

Originaltitel
Rachel, Rachel
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
Joanne Woodward (Rachel Cameron), James Olson (Nick Kazlik), Kate Harrington (Mrs. Cameron), Estelle Parsons (Calla Mackie), Donald Moffat (Niall Cameron), Terry Kiser (Preacher), Frank Corsaro (Hector Jonas), Bernard Barrow (Leighton Siddley), Geraldine Fitzgerald (Rev. Wood), Nell Potts (Rachel as a child), Shawn Campbell (James), Violet Dunn (Verla), Beatrice Pons (Florence), Dortha Duckworth (Mae), Simm Landres, Izzy Singer (Lee Shabab), Tod Engle (Nick as a child), Connie Robinson, Sylvia Shipman, Larry Fredericks, Bruno Engler (Bartender), Wendell P. MacNeal IV, Pete Bostrom
Regie
Paul Newman
Drehbuch
Stewart Stern, Margaret Laurence
Kamera
Gayne Rescher
Musik
Jerome Moross
10.61.5.115