0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Vier Drillinge sind einer zu viel

, D 2014

Frühere Austrahlungen

03.04.2014, NDR

Schauspieler:
Thekla Carola Wied (Linda Rosenau)
Günther Maria Halmer (Dr. Jakob Buchmann)
Julia Brendler (Leonie Rosenau)
Jens Atzorn (Thomas Buchmann)
Kathrin von Steinburg (Betty Kasparek)
Martin Feifel (Marius van Boonen)
Felix Hellmann (Eddy de Vries)
Originaltitel: Vier Drillinge sind einer zu viel
Regie: Matthias Kiefersauer
Drehbuch: Thomas Etzold
Kamera: Martin Douven
Musik: Rainer Bartesch
Altersempfehlung: ab 6

10.61.5.113