0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Wilde Kreaturen

Zeichentrick/Animation, USA 1996

Frühere Austrahlungen

01.06.2000, ORF eins
01.06.2000, RTL
04.06.2000, ORF eins
07.08.2001, SF2
06.10.2001, RTL
16.05.2002, VOX
16.09.2002, ORF eins
13.02.2003, VOX
22.05.2004, ORF eins
02.01.2005, SF2
30.12.2005, VOX
27.12.2008, RTL II
29.07.2009, Puls 4
25.12.2009, RTL
05.04.2010, Puls 4
Eine tierische Geschichte mit John Cleese, Michael Palin, Jamie Lee Curtis und Kevin Kline: "Wilde Kreaturen" ist die Wiedervereinigung des Erfolgsteams aus "Ein Fisch namens Wanda". Die Story beruht auf der Idee zu einem Monty-Python-Sketch: Ein Manager, der einen abgewrackten Tiergarten in ein Gewinn bringendes Unternehmen verwandeln soll, ist nach eingehenden Strukturanalysen von der Meinung überzeugt, dass ein potenzielles Zoo-Publikum viel lieber wilde Kreaturen sehen würde als immer nur herzige Tiere. Fazit: Alles was süß ist und sich streicheln lässt, fliegt raus. Alles was beißt, darf bleiben.

Schauspieler:
John Cleese(Rollo Lee)
Jamie Lee Curtis(Willa Weston)
Kevin Kline(Vince McCain / Rod McCain)
Michael Palin(Adrian ""Bugsy"" Malone)
Robert Lindsay(Sydney Lotterby)
Ronnie Corbett(Reggie Sea Lions)
Carey Lowell(Cub Felines)
Originaltitel: Fierce Creatures
Regie: Fred Schepisi, Robert Young
Drehbuch: John Cleese, Iain Johnstone
Kamera: Ian Baker, Adrian Biddle
Musik: Jerry Goldsmith
Produzent: Michael Shamberg, John Cleese
Produktion: Fish Productions / Jersey Films (für Universal)
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113