0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Die Versöhnung

Comedyserie, D 2008

Frühere Austrahlungen

13.01.2013, MDR
Olaf Kreinsen inszenierte eine bewegende Story um Liebe, Hass und Schuld und bettete diese in das schöne Stubaital ein: Zehn Jahre hat Benedikt (Markus Böker) seine Familie nicht gesehen. Weil sein Vater (Kurt Weinzierl) im Sterben liegt, kehrt er nun in sein bayerisches Heimatdorf zurück. Der alte Herr verhält sich jedoch dem unerwarteten Besucher gegenüber abweisend. Denn er gibt ihm die Schuld am Tod seines jüngsten Sohnes. Der starb während eines Kletterausflugs mit Benedikt bei einem tragischen Unfall. Und auch Benedikts zweiter Bruder Anton (Sebastian Bezzel) möchte den Heimkehrer schnell wieder loswerden, will er doch dessen Ex-Freundin Johanna (Victoria Mayer) heiraten.

Schauspieler:
Markus Böker(Benedikt)
Victoria Mayer(Johanna)
Sebastian Bezzel(Anton)
Gertrud Roll(Maria)
Kurt Weinzierl(Max)
Lambert Hamel(Pfarrer)
Mathis Reinhardt(Julius)
Regie: Olaf Kreinsen
Drehbuch: Martin Kluger, Maureen Herzfeld
Kamera: Michael Wiesweg
Musik: Jochen Schmidt-Hambrock
Produktion: Degeto

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113