0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Große Enttäuschung für Justice League

Große Enttäuschung für Justice League
© APA-PictureDesk
Veröffentlicht:
21.11.2017
Flop Flop Flop - Die Erwartungen waren hoch, umso schmerzhafter der Sturz. Justice League zeigt nach dem Startwochenende in Nordamerika enttäuschende Zahlen.

Kinostart von Justice League ging in die Hose...

Man würde denken, dass die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts und 96 Millionen US-Dollar Einnahmen im Eröffnungswochenende ein toller Preis wären... Die "Justice Leauge"-Produzenten sind da doch ganz anderer Meinung. Laut "Hollywood Reporter" hat die Performance des Films mit der überdrüber Starbesetzung, von unter anderen Ben Affleck, Henry Cavill, Amy Adams und Gal Gadot, nicht einmal annähernt den Erwartungen der Filmproduzenten entsprochen. Schade eigentlich, die Marketing Campagne für den Film war vielversprechend und die Social Media Profile der Hauptdarsteller lebten die letzten Wochen auch nur noch von Justice League-Inhalten. Wir sind jedenfalls große Fans vom Cast und hoffen, dass der Film in den nächsten Wochen noch aufholt!

10.61.5.115