0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Siebzehn

Siebzehn
Veröffentlicht:
27.04.2017
Oida ist ihr erstes Wort: Paula (Elisabeth Wabitsch) ist 17 Jahre alt. Sie lebt irgendwo in Niederösterreich...

Siebzehn

Coming-of-Age-Drama. Ö 2017

Oida ist ihr erstes Wort: Paula (Elisabeth Wabitsch) ist 17 Jahre alt. Sie lebt irgendwo in Niederösterreich. Kathrin (Vanessa Ozinger) hält immer zu ihr und hört nie zu reden auf. Paula liebt Charlotte (Anaelle Dézsy). Aber Charlotte ist mit dem faden Streber Michael zusammen. Geht da was? Oder soll sie sich auf Lillis (Alexandra Schmidt) Avancen einlassen? Ein Sommer voller Entscheidungen, der letzte aufregende (und todfade) Sommer vor den großen Entscheidungen in Richtung Erwachsenwerden. Monja Arts fantastisches Spielfilmdebüt gewann den Max-Ophüls-Preis für den besten Spielfilm und die Beste Nachwuchsschauspielerinnen und schaut euch das an, möchte man in die Welt hinausschreien. Also: Schaut euch das an. Wegen der famosen Besetzung. Und dem superen Soundtrack. Und der genialen Story.

Ab 28. 4. im Kino

10.61.5.114