0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

BAZINGA!

BAZINGA!
Veröffentlicht:
16.03.2017
Sheldon Coopers Kindheit geht in Serie

Sheldon Coopers Kindheit geht in Serie

Es war ja nur eine Frage der Zeit, und nun ist es offiziell: Sheldon Cooper, der von Jim Parsons gespielte Ober-Nerd aus dem CBS-Serienhit „The Big Bang Theory“, bekommt ein Spin-off namens „Young Sheldon“. Wie der Titel bereits anklingen lässt, handelt der Ableger von Sheldons Kindheit in Texas – genug Stoff dafür hat der schrullige Physiker ja schon mit seinen Kindheitserinnerungen geliefert, von den Gastauftritten seiner gottesfürchtigen Mutter Mary ganz zu schweigen. Auch der Darsteller des jungen Sheldon wurde schon gefunden: Der achtjährige Iain Armitage („Big Little Lies“) übernimmt die Hauptrolle.

10.61.5.114