0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Kino made in Austria

Kino made in Austria
© Picturedesk

 

Veröffentlicht:
31.01.2017
Am 1. Februar wird zum siebten Mal der Österreichische Filmpreis vergeben. Anlass für einen TV-Überblick über ausgezeichnetes österreichisches Kino

Das Who-is-who des Austro-Filmschaffens wird am 1. 2. das Wiener Rathaus befeiern. Zur Einstimmung auf die Verleihung läuft gleich eine ganze Reihe an großteils spannenden Preisträgerfilmen im TV (siehe unten). Die Reihe läuft bis Anfang Februar, beendet wird sie von Kurt Langbeins Doku „Landraub“ (5. 2., 23.05, ORF 2) sowie Werner Bootes Doku „Alles unter Kontrolle“ (8. 2., 20.15, ORF eins).


Stars live & in Konserve
Das ORF-III-Moderationsduo Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher wird am 1. Februar zwei Mal live in „Kultur Heute Spezial“ von der Verleihung berichten (Red Carpet, 19.50 Uhr & nach der Gala, 21.55 Uhr) und mit Nominerten sowie Veranstalter­Innen plaudern. Es wird auch erste Interviews mit den PreisträgerInnen geben. ORF eins bringt am Do. (22.25 Uhr) einen Nachbericht.

  Preiswürdig

Vorn liegen heuer Barbara Eders Medien-Kriegsdrama „Thank You For Bombing“ (8 Nominierungen) und das geniale Porträt „Egon Schiele – Tod und Mädchen“, Händl Klaus’ „Kater“ (beide 5 Nom.) und der Austro-Sci-Fi „Stille Reserven“ von Valentin Hitz (4 Nom.). Deutlich mehr Aufmerksamkeit hätten sich „Was hat uns bloß so ruiniert“ von Marie Kreutzer sowie Mirjam Ungers „Maikäfer flieg“ verdient.

Preisträchtiges im TV-Programm:

Von der Comedy bis zum Drama: Das vielseitige Filmpreis-TV-Programm.


• "Der letzte Tanz" Alzheimer-Drama mit Erni Mangold, Regie: Houchang Allahyari. Mi | 20.15 | ORF III
• "Vielleicht in einem anderen Leben" Mit Ursula Strauss, Regie: Elisabeth Scharang. MI | 23.50 | ORF 2
• "Anfang 80" Alters-Liebesdrama mit Christine Ostermayer und Karl Merkatz.MI | 22.20 | ORF III
• "Das ewige Leben" Regie: Wolfgang Murnberger (siehe auch hier) DO | 20.15 | ORF eins
• "Drei Eier im Glas" Ulk u. a. mit Christoph Grissemann und Dirk Stermann.Do | 22.50 | ORF eins
• "Shirley – Visions of Reality" Gustav Deutsch auf den Spuren von Edward Hopper. Do | 0.40 | ORF eins
• "Die Vermessung der Welt" Regie: Detlev Buck.FR | 20.15 | ORF III
• "Amour Fou" Jessica Hausner über Heinrich v. Kleist.FR | 22.15 | ORF III

10.61.5.114