0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Volle Packung

Volle Packung
© Puls 4
Veröffentlicht:
18.08.2016
Bereit für den Nonstop-Trickfilmspaß zum Sommerausklang? Puls 4 lädt zu einem Special mit Scrat, Rango, Lissi und Co.

Vom familientauglichen Mainstream-Filmgenuss („Ice Age 4“, „Happy Feet“) über extravagante  Comedy-Perlen („Rango“) bis hin zur Stop-Motion-Horrorkomödie „ParaNorman“ ist im Filmpaket, das der Wiener Privatsender für den Samstag geschnürt hat, alles enthalten. Die wichtigsten Genres des Animations- bzw. Digitaltrickfilms werden bedient, Groß und Klein kommen vom späten Nachmittag bis weit nach Mitternacht auf ihre Rechnung.

 

Oscar-Reife

Mit „Rango“ (Wh. um  1.10 Uhr) und „Happy Feet“ sind auch zwei Filme zu sehen, die jeweils den Oscar in der Kategorie „Bester animierter Spielfilm“ gewinnen konnten. Und der größte Publikumshit läuft natürlich zur Prime Time: „Ice Age 4“, der erste in 3D gedrehte Film der Kult­reihe mit Manni und seinen Freunden auf Hochsee-Mission.

 

Fünf Animations-Highlights (plus Bonus-Track)

Akte Trickfilm: Die Filme des Puls 4-Specials am Samstag im Kurzporträt.

16.15: Rango.
USA 2011
Regie: Gore Verbinski.
Ein Chamäleon mit Schauspiel-Ambitionen landet in einem Wüstenkaff und gibt sich als Revolverheld aus. Herrlich schräg!
Auszeichnungen: U.a. Oscar 2012.
Fortsetzung: Keine konkreten Pläne.


18.15: Happy Feet.
AUS/USA 2006
Regie: George Miller.
Produktion: Animal Logic.
Die witzigen Abenteuer des steppenden Kaiserpinguins Mumble.
Auszeichnungen: U.a. Oscar 2007.
Fortsetzung: „Happy Feet 2“ (2011).


20.15: Ice Age 4 – Voll verschoben.
USA 2012 Regie: Steve Martino, Mike Thurmeier;
Produktion: Blue Sky Studios. Manni, Sid, Diego und Freunde schlagen sich mit der Kontinentalverschiebung herum.
Auszeichnungen: U.a. Movie Guide Award 2013 (Bester Familienfilm);
Fortsetzung: „Ice Age 5 – Kollision voraus!“ kam im Sommer 2016 in die Kinos. Über „Ice Age 6“ wird spekuliert.


21.55: Lissi und der wilde Kaiser.
D 2007 Regie: Michael Herbig;
Produktion: Michael Herbig, Michael Waldleitner.
Die aus der „Bullyparade“ bekannten Parodien auf die Sissi-Filme als Trickfilm.
Auszeichnungen: U.a. Bayerischer Filmpreis 2007 (Publikumspreis);
Fortsetzung: keine geplant. 


23.30: ParaNorman.
USA 2012
Regie: Sam Fell, Chris Butler;
Produktion: Laika Inc.
Der kleine Außenseiter Norman kann mit Toten sprechen und muss die Welt vor einer Zombie-Apokalypse retten. Optisch genialer, 3D-animierter Puppentrickfilm, für dessen Produktion erstmals auch Farb-3D-Drucker verwendet wurden.
Auszeichnungen: U.a. Oscar-Nominierung 2013;
Fortsetzung: keine geplant.

 

Bonus-Track: Nicht auf Puls4 aber um 20.15 Konkurrenz zu Ice Age:

20.15. Sat1: Ratatouille

USA 2007
Regie: Brad Bird, Jan Pinkava
Produktion: John Lasseter
Eine ausgesprochen herzige Persiflage auf die Welt der Haute Cuisine. Empfehlung des Hauses!
Auszeichnungen: U.a. Oscar als bester Animationsfilm 2008;

10.61.5.113