0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Erdbeer-Tiramisu

Erdbeer-Tiramisu
© www.rama.at/RezepteService
Zutatenliste:

Für 4- 6 Portionen:

  • 1 Vanilleschote
  • 400 g Mascarpone
  • 100 g RAMA Cremefine zum Verfeinern
  • 100 g Staubzucker
  • 150 g Erdbeeren
  • 100 g Löffelbiskuit
  • 60 ml kalter Espresso
  • 2 EL Kakaopulver
  • Zum Garnieren Erdbeeren und Minze
Veröffentlicht:
10.06.2011

1. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Mascarpone mit Cremefine, Zucker und Vanillemark glattrühren. Erdbeeren evtl. waschen, putzen und in Scheiben schneiden.

2. 50 g Löffelbiskuit in eine tiefe Form (ca. 20 x 15 cm) legen und mit Espresso beträufeln. Mit ¼ der Mascarponecreme bestreichen und die Hälfte der Erdbeerscheiben darauf verteilen. ¼ Mascarponecreme daraufgeben und glattstreichen. Restliche Löffelbiskuits darauf verteilen und mit Espresso beträufeln. Mit ¼ Mascarponecreme und Erdbeerscheiben abschließen. Restliche Mascarponecreme auf der Oberfläche verteilen und glattstreichen. Im Kühlschrank ca. 3 Stunden fest werden lassen.

3. Vor dem Servieren das Tiramisu mit Kakaopulver bestäuben und in Stücke schneiden. Mit einigen Erdbeeren und Minzeblättchen auf Tellern anrichten und servieren.

Dieses und weitere Rezepte finden Sie unter: www.rama.at/RezepteService
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114