0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
So, 13.08.2017 | 14:45-16:30 | ORF 2

Der Bockerer

Niveau
Spass
Spannung
Action
Tragikomödie, Ö/D 1981

Der Wiener Fleischhauer Karl Bockerer (Karl Merkatz) wurstelt sich mit Naivität, Schläue und Wiener Schmäh durchs ?Dritte Reich?, ohne letztendlich zu begreifen, was da eigentlich passiert war. Mit der Figur des Bockerer, der nicht verstehen kann, daß ihm die Nazis seine wöchentliche Tarockrunde mit seinem jüdischen Freund (?Ihr Blatt, Herr Rosenblatt!?) verbieten wollen, konnte Karl Merkatz an seinen großen ?Mundl?-Erfolg anschließen. Auch dem großen österreichischen Schundfilmregisseur Franz Antel (?Frau Wirtin bläst auch gern Trompete?) gelang mit der Filmadaption (Drehbuch Kurt Nachmann und H. C. Artmann) eines früher sehr populären Volksstücks von Ulrich Becher und Peter Preses ein ebenso überraschendes wie furioses Kino-Comeback. Als Darsteller brillieren in diesem wunderbaren Film unter anderem Ida Krottendorf, Alfred Böhm, Heinz Marecek und Teddy Podgorski. Fünfzehn Jahre später drehte Antel eine (überflüssige) Fortsetzung des Stoffs.

weiterlesen >
Originaltitel:
Der Bockerer
Regie:
Franz Antel
Schauspieler:
Karl Merkatz (Karl Bockerer)
Ida Krottendorf (Sabine Bockerer)
Georg Schuchter (Hansi Bockerer)
Regina Sattler (Elisabeth)
Alfred Böhm (Alfred Hatzinger)
Heinz Marecek (Dr. Rosenblatt)
Sieghardt Rupp (Herr Hermann)

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Auch als Stream verfügbar

10.61.5.114