0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Liebe vergisst man nicht

Zeichentrick/Animation, D 2010

Frühere Austrahlungen

02.12.2010, Das Erste
26.02.2011, hessen fernsehen
02.03.2011, WDR
21.03.2011, One
09.04.2011, NDR
13.04.2011, ORF 2
20.04.2011, Bayerisches Fernsehen
02.05.2012, One
06.07.2013, ORF 2
12.07.2013, Das Erste
16.07.2013, One
Kurz vor dem Abflug zu einem Geschäftstermin mit seiner Verlobten, der Tochter seines Chefs, verliert der Architekt Robert (Fritz Karl) nach einem Autounfall sein Gedächtnis. Die hilfsbereite Unfallgegnerin Teresa (Anna Loos) nimmt ihn kurzerhand bei sich auf. Die chaotische, alleinerziehende Mutter und der Verwirrte fühlen sich zueinander hingezogen. Als Robert seinen Ausweis wieder findet, ist er nicht sicher, ob er in sein altes Leben zurück will.

Schauspieler:
Fritz Karl(Robert)
Anna Loos(Teresa)
Claudia Hübschmann(Lotta)
Wolfgang Hinze(Heinrich)
Annette Paulmann(Polizistin)
Stefan Merki(Polizist)
Oliver Breite(Heinz Blesser)
Regie: Matthias Tiefenbacher
Drehbuch: Marcus Hertneck, Edda Leesch
Kamera: Christian Rein
Musik: Biber Gullatz, Andreas Schäfer
Produktion: Hager Moss Film

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115