0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Medea

Nach einem Bühnenstück von Euripides
Comedyserie, I/F/D 1969

Schauspieler:
Maria Callas(Medea)
Massimo Girotti(Creonte)
Laurent Terzieff(Chirone)
Giuseppe Gentile(Giasone)
Friedrich Joloff(Pelia)
Margareth Clementi(Glauce)
Luigi Barbini(Ercole)
Originaltitel: Medea
Regie: Pier Paolo Pasolini
Drehbuch: Pier Paolo Pasolini
Kamera: Ennio Guarnieri
Musik: Pier Paolo Pasolini, Che Ringrazia, Elsa Morante
Produzent: Franco Rossellini
Produktion: San Marco/Films Number One/Janus
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115