0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Prestige - Meister der Magie

Puppentrickserie, USA/GB 2006

Frühere Austrahlungen

13.04.2009, ProSieben
21.11.2009, ORF eins
30.11.2009, ProSieben
24.12.2010, SF2
03.01.2011, ProSieben
Wohl um etwas kreativen Abstand von seinen "Batman"-Projekten zu finden hat sich Christopher Nolan gemeinsam mit seinem Bruder Jonathan als Drehbuchautor eine Geschichte ausgedacht, die zwar durchaus real und historisch zu begründen ist, gleichzeitig aber doch so phantasievoll und fantasyreich ist, dass sie jederzeit auch in Gotham City spielen könnte. Klugerweise tut sie das nicht. Der schillernde Karriere- und Existenzkampf zweier Zauberkünstler (Christian Bale und Hugh Jackman), der über Rivalität und Eifersucht schließlich sogar zu Mord führt, entwickelt sich in London zur vorigen Jahrhundertwende. Ein exzentrischer Historienthriller, der manchmal eine Spur zu verschachtelt ist, um wirklich spannend zu sein, aber trotzdem genug magische Momente bietet, um sein Publikum im Griff zu haben. David Bowie trumpft in einer kleinen Rolle groß auf, und als Mehrwert bekommt man sogar einige Zaubertricks erklärt - selbst wenn man das so genau vielleicht gar nie wissen wollte.

Schauspieler:
Hugh Jackman(Robert Angier)
Christian Bale(Alfred Borden)
Michael Caine(Cutter)
Scarlett Johansson(Olivia)
Rebecca Hall(Sarah Borden)
Andy Serkis(Mr. Alley)
Piper Perabo(Julia Angier)
Originaltitel: The Prestige
Regie: Christopher Nolan
Drehbuch: Christopher Nolan, Jonathan Nolan
Kamera: Wally Pfister
Musik: David Julyan
Produzent: Christopher Nolan, Emma Thomas, Aaron Ryder
Produktion: Warner Bros./ Touchstone/ Newmarket Prod./ Syncopy
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115