0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

1:0 für das Glück

nach einem Roman von Mathias Klaschka
Zeichentrick/Animation, D 2007

Frühere Austrahlungen

09.05.2008, Das Erste
13.09.2008, hessen fernsehen
24.09.2008, Bayerisches Fernsehen
11.10.2008, WDR
13.10.2008, One
25.10.2008, NDR
26.04.2009, MDR
25.05.2009, SWR
05.01.2011, Das Erste
13.02.2011, Bayerisches Fernsehen
15.04.2012, WDR
Die strenge Lateinlehrerin Petra (Thekla Carola Wied) ist bei Schülern und Kollegen alles andere als beliebt. Kein Wunder, dass man sich bereits schadenfroh die Hände reibt, als ausgerechnet sie auserkoren wird, das grottenschlechte Fußballteam zum Sieg gegen die Nachbarschule zu führen. Doch dank der Hilfe des neuen Hausmeisters Christian Brenner (Peter Sattmann) geschieht etwas, womit niemand rechnete: Petra gewinnt Freude am Kicken und startet mit ihren Burschen voll durch ...

Schauspieler:
Thekla Carola Wied(Petra Winter)
Peter Sattmann(Christian Brenner)
Eva Pflug(Elisabeth Fuchs)
Steffen Schroeder(Dr. Heiko Achenbach)
Bruno F. Apitz(Timo Leuschner)
Maria Sebaldt(Maria Seeberg)
Jonathan Dümcke(Paul Driesner)
Regie: Walter Bannert
Drehbuch: Mathias Klaschka
Kamera: Georg Diemannsberger
Musik: Thomas Klemm
Produktion: Ziegler Film / ARD / Degeto

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113