0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Im Westen nichts Neues

Nach der Buchvorlage von Erich Maria Remarque
Comedyserie, GB 1980

Frühere Austrahlungen

05.06.1999, kabel eins
16.01.2006, Tele 5
Delbert Mann wagte sich ans Remake der Verfilmung des berühmten Romans von Erich Maria Remarque: Richard Thomas spielt den jungen Soldaten, der das Grauen und die Sinnlosigkeit des Krieges zu spät erkennt und kurz vor Ende des Ersten Weltkrieges fällt - an einem Tag, an dem der Heeresbericht meldet: "Im Westen nichts Neues". Mit Ernest Borgnine und Donald Pleasance. Das Original aus dem Jahr 1930 war in den dreißiger Jahren in Deutschland und Österreich verboten.

Schauspieler:
Richard Thomas(Paul Bäumer)
Ernest Borgnine(Kat)
Ian Holm(Himmelstoß)
Patricia Neal(Pauls Mutter)
Donald Pleasence(Kontareck)
Mark Elliott(Behm)
Dai Bradley(Kropp)
Originaltitel: All Quiet On The Western Front
Regie: Delbert Mann
Drehbuch: Paul Monash
Kamera: John Coquillon
Musik: Allyn Ferguson
Produzent: Norman Rosemont
Produktion: ITC / Marble Arch
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114