0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Der Mann ohne Vergangenheit

TV-Psychothriller, SF/D 2002

Frühere Austrahlungen

15.04.2005, SF2
16.05.2005, ARTE
22.10.2006, Das Erste
21.11.2006, NDR
06.02.2007, hessen fernsehen
20.06.2007, SWR
10.03.2008, SF1
18.05.2009, Das Erste
22.06.2009, One
11.03.2010, 3sat
08.07.2010, Das Erste
Ein Mann (Markku Peltola, 1956-2007) reist nach Helsinki, wird zusammengeschlagen und verliert sein Gedächtnis. Es sind die Ärmsten der Armen, die ihn in einer Containersiedlung aufpäppeln ... Schwermut und Komik: Zweiter Teil der Finnland-Trilogie von Aki Kaurismäki.

Schauspieler:
Markku Peltola(M)
Kati Outinen(Irma)
Juhani Niemelä(Nieminen)
Kaija Pakarinen(Kaisa Nieminen)
Sakari Kuosmanen(Anttila)
Anniki Tähti(Managerin des Heilsarmee-Ladens)
Originaltitel: Mies vailla menneisyyttä / The Man Without a Past
Regie: Aki Kaurismäki
Drehbuch: Aki Kaurismäki
Kamera: Timo Salminen
Musik: Leevi Madetoja, Marko Haavista, Poutahaukat
Produzent: Aki Kaurismäki, Ilkka Mertsola
Produktion: Sputnik OY / YLE / TV1 / Pabdira
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115