0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Intime Fremde

Comedyserie, F 2004

Frühere Austrahlungen

02.04.2012, ARTE
20.08.2012, One
Eine betörend schöne Frau (Sandrine Bonnaire) betritt die Praxis eines Psychotherapeuten (Fabrice Luchini), um von intimen Eheproblemen zu berichten. Der Mann kriegt rote Ohren und große Augen, als Steuerberater ist er nämlich für ganz andere Notfälle zuständig: Die Dame hat sich an der Tür geirrt. Trotzdem ist es ihm unmöglich, seine Maske fallen zu lassen, aus erotischen Gründen nicht und aus seelischen sowieso.

Schauspieler:
Sandrine Bonnaire(Anna)
Fabrice Luchini(William)
Michel Duchaussoy(Dr. Monnier)
Anne Brochet(Jeanne)
Gilbert Melki(Marc)
Laurent Gamelon(Luc)
Hélène Surgère(Madame Mulon)
Urbain Cancelier(Chatel)
Isabelle Petit-Jacques(Sekretärin)
Véronique Kapoian(Hausmeisterin)
Originaltitel: Confidences Trop Intimes
Regie: Patrice Leconte
Drehbuch: Jérôme Tonnerre
Kamera: Eduardo Serra
Musik: Pascal Estève
Produzent: Alain Sarde
Altersempfehlung: ab 6

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113