0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Kinsey

Sci-Fi, USA 2004

Frühere Austrahlungen

17.09.2011, Spiegel Geschichte
30.01.2012, Sky Emotion
26.11.2012, Sky Hits
Als Alfred C. Kinsey (Liam Neeson), der spätere Pionier der modernen Sexualforschung, noch ein begeisterter Biologe war und Langzeitstudien mit Gallwespen betrieb, wusste er so wenig über die menschliche Sexualität Bescheid, dass selbst seine Hochzeitsnacht zum Desaster wurde. So sieht es zumindest das Kino. "Kinsey - Die Wahrheit über Sex" ist das unterhaltsame Porträt eines Wissenschaftlers, der mehr oder weniger zufällig in ein Forschungsfeld hineingerutscht ist, das ihm einerseits weltweiten Ruhm einbrachte, ihn andererseits aber auch zur Zielscheibe bigotter Tugendhüter machte. Ein Film, in dem Sex ernst genommen wird - gerade deshalb macht er so viel Spaß.

Schauspieler:
Liam Neeson(Alfred Kinsey)
Laura Linney(Clara Kinsey)
Chris O'Donnell(Wardell Pomeroy)
Peter Sarsgaard(Clyde Martin)
Timothy Hutton(Paul Gebhard)
John Lithgow(Alfred Seguine Kinsey)
Tim Curry(Thurman Rice)
Originaltitel: Kinsey
Regie: Bill Condon
Drehbuch: Bill Condon
Kamera: Frederick Elmes
Musik: Carter Burwell
Produzent: Richard Guay, Gail Mutrux
Produktion: Qwerty Films/ American Zoetrope/ Pretty Pic./ N1 European Film Prod.
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115