0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

To End All Wars - Die wahre Hölle

Western, GB/USA/T 2001

Frühere Austrahlungen

16.01.2004, Das Erste
04.05.2004, WDR
01.06.2004, NDR
06.07.2004, SWR
19.02.2005, Das Erste
21.04.2005, MDR
27.06.2005, hessen fernsehen
05.07.2005, SF1
26.08.2006, Das Erste
11.01.2007, hessen fernsehen
21.01.2007, NDR
20.04.2008, Das Erste
22.06.2008, NDR
31.05.2009, Das Erste
06.08.2009, hessen fernsehen
09.11.2009, NDR
09.01.2010, MDR
22.01.2010, 3sat
17.03.2010, SWR
25.11.2010, hessen fernsehen

Schauspieler:
Robert Carlyle(Ian Campbell)
Kiefer Sutherland(Jim Reardon)
Ciarán McMenamin(Ernest Gordon)
Mark Strong(Dusty Miller)
Sakae Kimura(Ito)
Masayuki Yui(Noguchi)
James Cosmo(Stuart McLean)
Originaltitel: To End All Wars
Regie: David L. Cunningham
Drehbuch: Brian Godawa
Autor: Nach Ernest Gordon
Kamera: Greg Gardiner
Musik: Trevor Jones, John Cameron, Maire Brennan
Produzent: Nava Levin, Jack Hafer, David L. Cunningham
Produktion: Argyll / Gummshoe / Integrity / Pray for Rain
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113