0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Es kommt der Tag

Comedyserie, D 2008
Judith (Iris Berben) und ihr Mann Jean-Marc (Jacques Frantz) führen ein Weingut im Elsass. Was keiner weiß: Judith ging in den 70ern in Deutschland in den Untergrund, sie war an einem Banküberfall beteiligt. Ihre Tochter Alice ließ sie damals zurück. Als Alice ihre Mutter wiederfindet, kommt es zum Eklat.

Schauspieler:
Iris Berben(Judith)
Jacques Frantz(Jean Marc)
Sebastian Urzendowsky(Lucas)
Sophie-Charlotte Kaissling-Dopff(Francine)
Andrée Damant(Marie)
Jean-Claude Arnaud(Robert)
Maxim Mehmet(Mo)
Regie: Susanne Schneider
Drehbuch: Susanne Schneider
Kamera: Jens Harant
Musik: Andreas Schäfer, Biber Gullatz
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113