0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Ein freier Mann

Comedyserie, F 2006

Frühere Austrahlungen

14.12.2007, ARTE
Einzig seinem Bruder Bertrand (Olivier Gourmet) zuliebe geht der Unternehmer Charles Verdier (Hippolyte Girardot) in die Politik. Dadurch lernen sich die entfremdeten Geschwister neu kennen. Regisseur Jean-Baptiste Huber inszeniert diesen schmerzvoll-beglückenden Prozess auf sensible und sehenswerte Weise. Nach zahlreichen, zum Teil preisgekrönten Kurzfilmen ist "Ein freier Mann" sein erstes Werk in Spielfilmlänge.

Schauspieler:
Hippolyte Girardot(Charles Verdier)
Olivier Gourmet(Bertrand Verdier)
Micheline Presle(Gisèle Méry)
Stefania Rocca(Susan)
Nicolas Giraud(Paul)
Scali Delpeyrat(Benoît de Gretz)
Raphaëlle Dernoncourt(Nicole)
Originaltitel: Rien Ne Va Pas
Regie: Jean-Baptiste Huber
Drehbuch: Jean-Baptiste Huber, Eric Vergnaud, Philippe Lasry, Gladys Marciano, Catherine Hertault
Kamera: Pascal Lagriffoul
Musik: Grégoire Hetzel
Produzent: Gilles-Marie Tiné
Produktion: ARCAPIX, Sunday Morning, ARTE F

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115