0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Viel Lärm um nichts

Nach der Komödie "Much Ado About Nothing" von William Shakespeare
Liebesfilm, USA/GB 1992

Frühere Austrahlungen

22.10.1999, ZDF
17.02.2000, 3sat
26.02.2000, ORF 2
04.05.2000, RTL II
05.08.2000, ATV
11.09.2000, SF1
12.05.2001, ATV
13.05.2001, RTL II
16.03.2002, ATV
26.12.2002, RTL II
01.05.2003, ATV
15.05.2004, RTL II
27.11.2004, ATV
26.07.2005, RTL II
23.04.2006, MGM
22.03.2008, 3sat
21.06.2008, Tele 5
09.12.2010, MGM
William Shakespeares pikante Romanze "Much Ado About Nothing" inszenierte der Schauspieler und ­Regisseur Kenneth Branagh als raffiniertes Spiel um Liebe und Intrigen zwischen zwei Paaren, die kein größeres Vergnügen kennen, als sich gegenseitig zu beschimpfen, um am Ende doch zu­einander zu finden. Die Besetzungsliste mit den Oscar-Preisträgern Denzel Washington und Emma Thompson sowie Keanu Reeves, Robert Sean Leonard und Michael Keaton ­garantiert schwungvolle Unterhaltung in dieser werkgetreuen Verfilmung.

Schauspieler:
Denzel Washington(Don Pedro, Prinz von Aragon)
Kenneth Branagh(Benedikt, Edelmann aus Padua)
Emma Thompson(Beatrice, Leonatos Nichte)
Robert Sean Leonard(Claudio, Edelmann aus Florenz)
Keanu Reeves(Don Juan, Halbbruder von Don Pedro)
Gerard Horan(Borachio)
Michael Keaton(Dogberry)
Originaltitel: Much Ado About Nothing
Regie: Kenneth Branagh
Drehbuch: Kenneth Branagh
Kamera: Roger Lanser
Musik: Patrick Doyle
Produzent: David Parfitt, Stephen Evans, Kenneth Branagh
Produktion: Renaissance/
Altersempfehlung: ab 6

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114