0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Die Fahne der Freiheit

Folge: 1
Nach dem Roman von Anna Banti
Reisen, I/F 2009
Süditalien, 1828. Die Menschen leiden unter der Gewaltherrschaft der Bourbonen. Drei junge Männer schließen sich der vom Patrioten Giuseppe Mazzini (Toni Servillo) angeführten revolutionären Bewegung "Das junge Italien" an. Ihr Ziel ist die Befreiung und Vereinigung Italiens ... Mario Martones Epos über das Risorgimento fand im Vorjahr auf dem Filmfestival Venedig Beachtung.

Schauspieler:
Luigi Lo Cascio(Domenico)
Valerio Binasco(Angelo)
Francesca Inaudi(Cristina)
Andrea Bosca(junger Angelo)
Edoardo Natoli(junger Domenico)
Guido Caprino(Felice Orsini)
Toni Servillo(Mazzini)
Originaltitel: Noi credevamo
Regie: Mario Martone
Drehbuch: Mario Martone, Giancarlo de Cataldo
Kamera: Renato Berta
Musik: Hubert Westkemper
Produktion: Palomar

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113