0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Saat des Todes

Technik/Naturwissenschaften, F 2007

Frühere Austrahlungen

12.10.2009, ZDF
29.10.2010, ZDF neo
27.02.2011, ZDF
04.07.2011, 3sat
Auf Pariser Wohnungstüren geschmierte Zeichen rufen Kommissar Adamsberg (José Garcia) auf den Plan. Von einem sonderbaren Bücherwurm (Michel Serrault in seiner letzten Rolle) erfährt er, dass es sich um mittelalterliche Symbole handelt, die vor der Pest schützen sollen ... Fred-Vargas-Verfilmung.

Schauspieler:
José Garcia(Jean-Baptiste Adamsberg)
Lucas Belvaux(Danglard)
Marie Gillain(Marie)
Michel Serrault(Hervé Decambrais)
Linh Dan Pham(Camille)
Nicolas Cazalé(Damas)
Oliver Gourmet(Joss Le Guern)
Nadine Alari(Clémentine)
Originaltitel: Pars vite et reviens tard
Regie: Régis Wargnier
Drehbuch: Ariane Fert, Lawrence Shore, Régis Wargnier, Harriet Marin, Julien Rappeneau
Kamera: Laurent Dailland
Musik: Patrick Doyle
Produktion: Société des Etablissements L. Gaumont
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115