0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

The Day After - Der Tag danach

Dokumentation, USA 1983
Lawrence, Kansas. Während in der beschaulichen Kleinstadt Hochzeitsvorbereitungen getroffen werden, eskaliert ein in Europa ausgebrochener militärischer Konflikt zwischen den Atom-Supermächten USA und UdSSR ... "The Day After", das ist der Tag nach einem Nuklearschlag gegen die USA - die Folgen: das Zusammenbrechen von sämtlichen Versorgungssystemen, die Auflösung gesellschaftlicher Strukturen, der Kampf um Wasser und Brot, das qualvolle Sterben der Strahlenopfer. Es ist der Tag, an dem der Begriff Zukunft inhaltsleer wird. Der Film von Nicholas Meyer (mit Jason Robards) sorgte in den USA für emotionsgeladene Diskussionen und wurde zwölfmal für den Emmy nominiert.

Schauspieler:
Jason Robards(Dr. Russell Oakes)
JoBeth Williams(Schwester Nancy Bauer)
Steve Guttenberg(Stephen Klein)
John Cullum(Jim Dahlberg)
John Lithgow(Joe Huxley)
Bibi Besch(Eve Dahlberg)
Lori Lethin(Denise Dahlberg)
Originaltitel: The Day After
Regie: Nicholas Meyer
Drehbuch: Edward Hume
Kamera: Gayne Rescher
Musik: David Raksin
Produktion: ABC Motion Pictures / Circle
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113