0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

Technik/Naturwissenschaften, GB 1997

Frühere Austrahlungen

26.08.2000, SF1
29.12.2000, Das Erste
29.12.2000, ORF eins
30.12.2000, Das Erste
31.12.2000, ORF eins
17.03.2002, ProSieben
18.03.2002, ORF eins
12.05.2003, SF2
31.08.2003, ORF eins
15.02.2004, ProSieben
23.10.2004, ORF eins
26.05.2005, ATV
15.12.2005, ZDF
19.01.2007, ATV
20.01.2007, Das Erste
02.09.2007, ProSieben
13.01.2008, ATV
14.11.2008, SF2
22.12.2008, ZDF
09.08.2009, SF2
22.08.2009, ORF eins
23.10.2009, ProSieben
05.09.2010, ORF eins
10.09.2010, ProSieben
17.12.2010, SF2
Mädchen? Noch schnellere Autos? Genau. "Der Morgen stirbt nie" von Roger Spottiswoode ist der 18. Teil der unendlichen Reihe. Erneut kämpft Pierce Brosnan gegen das Böse, das diesmal in Gestalt eines internationalen Medientycoons (Jonathan Pryce) auftritt, der von Hamburg aus den dritten Weltkrieg auslösen will, um so die Auflagen seiner bunten Blätter zu steigern. Ach ja: Teri Hatcher und Michelle Yeoh geben die Girls.

Schauspieler:
Pierce Brosnan(James Bond 007)
Jonathan Pryce(Elliot Carver)
Michelle Yeoh(Wai Lin)
Teri Hatcher(Paris Carver)
Judi Dench(M)
Joe Don Baker(Jack Wade)
Samantha Bond(Miss Moneypenny)
Desmond Llewelyn(Q)
Originaltitel: Tomorrow Never Dies
Regie: Roger Spottiswoode
Drehbuch: Bruce Feirstein
Kamera: Robert Elswit
Musik: David Arnold
Produzent: Michael G. Wilson, Barbara Broccoli
Produktion: Albert R. Broccoli's Film Productions
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115