0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

In dunkler Tiefe

Technik/Naturwissenschaften, F/B/CH 2004

Frühere Austrahlungen

11.07.2008, RTL II
Der Leichnam von Claras (Julie Debazac) Opa Makis wird auf hoher See geborgen. Die Frau ist sicher, dass es kein Unfall war, denn Makis konnte hervorragend schwimmen. Clara forscht nach und erhält Hilfe von dem Anwalt ­Christian. Gemeinsam stoßen sie auf eine brisante Spur: Die Gentechnik-Firma von Christians Frau experimentiert mit einer giftigen Algenart.

Schauspieler:
Julie Debazac(Clara Ceccaldi)
Jean-Pierre Lorit(Christian Gardone)
Natacha Lindinger(Bénédicte Lambert)
Michel Duchaussoy(François Gardone)
Geneviève Casile(Jacqueline Gardone)
Jacques Mathou(Le docteur Verdier)
Malcolm Conrath(Sébastian)
Originaltitel: Les Eaux Troubles
Regie: Luc Béraud
Drehbuch: Daniel Riche, Marie-Anne Le Pezennec
Kamera: Jean-Claude Aumont
Musik: François Staal

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113