0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Dangerous Minds

Comedyserie, USA 1995

Frühere Austrahlungen

22.01.2000, ORF eins
19.05.2000, Das Erste
22.05.2000, SF2
19.10.2000, hessen fernsehen
24.10.2000, WDR
28.12.2000, Bayerisches Fernsehen
28.01.2001, SWR
15.07.2001, MDR
03.10.2002, SF2
30.12.2003, ZDF
18.11.2006, ORF eins
30.01.2007, kabel eins
14.02.2007, SF1
14.05.2008, kabel eins
16.07.2008, Puls 4
11.11.2009, kabel eins
18.01.2010, Puls 4
22.08.2010, Sat.1
29.04.2012, kabel eins
Eine nette Lehrerin (Michelle Pfeiffer), die ausgerechnet den toughen Teenagern aus den Slums von South Central L. A. beibringen möchte, dass Bildung wichtiger sein kann als die Ballerei an der nächsten Ecke. Dass so etwas nicht ohne Probleme abgeht, liegt auf der Hand. John N. Smith´ halbstarke Ballade vom besseren Leben ist ein schönes Beispiel für perfektes Marketing in der US-Filmindustrie: Coolios Edelschnulze "Gangsta´s Paradise" wanderte direkt vom Soundtrack an die Spitzen der internationalen Charts und ebnete so den Weg für den weltweiten Erfolg eines an und für sich völlig belanglosen Filmchens.

Schauspieler:
Michelle Pfeiffer(LouAnne Johnson)
George Dzundza(Hal Griffith)
Courtney B. Vance(George Grandey)
Robin Bartlett(Carla Nichols)
Beatrice Winde(Mary Benton)
John Neville(Waiter)
Lorraine Toussaint(Irene Roberts)
Renoly Santiago(Raul Sanchero)
Originaltitel: Dangerous Minds
Regie: John N. Smith
Drehbuch: Ronald Bass
Kamera: Pierre Letarte
Musik: Wendy & Lisa
Produzent: Don Simpson, Jerry Bruckheimer
Produktion: Homework
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113