0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 09:38 Uhr
Guten Morgen!
| Jetzt anmelden
Im Fall einer ermordeten Frau, die in der Kanalisation gefunden wird, ergeben sich Parallelen zu einer anderen Frauenleiche, die dem wegen dreifachen Mordes angeklagten Gewalttäter Pinky Brühl (Misel Maticevic) angelastet wurde. Der kann sich an dieses Opfer nicht erinnern, rastet aus und flieht im Tumult aus dem Gerichtsaal. Die Fahndung führt die Nachtschicht-Kommissare in gefährliche menschliche Abgründe. Mit Katja Flint und Joachim Król.

Frühere Austrahlungen

17.01.2011, ZDF
Technik/Naturwissenschaften
Nachtschicht - Ein Mord zu viel
D 2010
Schauspieler:
Armin Rohde(Erichsen)
Barbara Auer(Lisa Brenner)
Minh-Khai Phan-Thi(Mimi Hu)
Peter Kremer(Theo Lomax)
Misel Maticevic(Pinky Brühl)
Joachim Król(Kurt Rockenbach)
Martin Brambach(Edgar Danziger)
Regie: Lars Becker
Kamera: Andreas Zickgraf
Musik: Stefan Wulff, Hinrich Dageför
Produktion: Network Movie Film-und Fernsehproduktion

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

20:15 im TV

Wildes Venedig

Wildes Venedig

Dokureihe

3sat

05.12.2016, 20:15

Vorsicht, Verbraucherfalle!

Dokureihe

Das Erste

05.12.2016, 20:15

Report Spezial zur Bundespräsidentenwahl

Politmagazin

ORF 2

05.12.2016, 20:15

The Big Bang Theory

Comedyserie

ProSieben

05.12.2016, 20:15

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114