0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Zeit zu leben

Comedyserie, D 2007

Frühere Austrahlungen

28.04.2008, ZDF
Matti Geschonneck ("Silberhochzeit") inszenierte ein heikles Thema als Fernsehfilm: Annabelle (Maja Maranow) ist zu Besuch bei ihren Eltern. Bei einem gemeinsamen Essen erfährt sie von ihrer Mutter Lena (Nicole Heesters) und ihrem Vater Rolf (Friedrich von Thun), dass sie gemeinsam aus dem Leben scheiden wollen. Lena droht eine Beinamputation und Rolf hat den Kampf gegen den Krebs aufgegeben. Doch dann läuft bei dem Doppel­suizid per Giftdosis etwas schief.

Schauspieler:
Maja Maranow(Annabelle Kohut)
Friedrich von Thun(Rolf Waldheim)
Nicole Heesters(Lena Waldheim)
Katharina Böhm(Rieke Waldheim)
Thomas Dannemann(Achim Waldheim)
Dietz-Werner Steck(Dr. Laufen)
Bernhard Schütz(Louis Rehagen)
Regie: Matti Geschonneck
Drehbuch: Hannah Hollinger
Kamera: Carl F. Koschnick

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114