0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Mensch Mutter

Romanze, D 2004
Keine gute Zeit für die Lektorin Vreni (Suzanne von Borsody): Ihr untreuer Gatte Manfred hat sie verlassen, Sohnemann Mike zieht aus, und im Verlag macht ihr eine jüngere Konkurrentin zu schaffen. Zu allem Überfluss erleidet Vrenis Mutter (Rosemarie Fendel) einen Schlaganfall und muss eine Zeit lang gepflegt werden. Und es dauert nicht lange, bis Frau Mama an Vrenis Leben herumzuschrauben beginnt: Sie gibt Karrieretipps, fädelt hinter dem Rücken ihrer Tochter ein Treffen mit Manfred ein und intrigiert gegen den Nachbarn (Jan-Gregor Kremp), Vrenis einzigen verständnisvollen Gesprächspartner. Bei der unausweichlichen Aussprache brechen lange verdrängte Konflikte auf ...

Schauspieler:
Suzanne von Borsody(Vreni)
Rosemarie Fendel(Hilde)
Jan-Gregor Kremp(Arno)
André Kaminski(Mike)
Tina Ruland(Dana Kosswitz)
Stefan J(Rolf)
Horst-G(Manfred)
Regie: Florian G
Drehbuch: Florian G
Kamera: Nathalie Wiedemann
Musik: Mark Polscher
Produktion: Colonia Media (f

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115