0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

To Die For

Nach der Romanvorlage von Joyce Maynard
Technik/Naturwissenschaften, GB/USA 1995
Weil ein Mädchen geschmeidig sein muss, wenn es im Leben was erreichen will, setzt Susan Stone (Nicole Kidman) nicht nur Körper, sondern auch Köpfchen ein, um beim Fernsehen Karriere zu machen. Dass die Dame freilich diabolisch ist, dass bei ihr allerlei Dreck unterm Nagellack klebt, dass der Ehemann (Matt Dillon) sterben und der Hausfreund (Joaquin Phoenix) zum Gattenmörder mutieren muss, damit die Laufbahn auch schön am Laufen bleibt, das alles lässt vielerlei Rückschlüsse auf die Karriere von so manchem Bildschirm-Publikumsliebling zu.

Schauspieler:
Nicole Kidman(Suzanne Stone Maretto)
Matt Dillon(Larry Maretto)
Joaquin Phoenix(Jimmy Emmet)
Alison Folland(Lydia Mertz)
Casey Affleck(Russel Hines)
Illeana Douglas(Janice Maretto)
Wayne Knight(Ed Grant)
Originaltitel: To Die For
Regie: Gus Van Sant
Drehbuch: Buck Henry
Kamera: Eric Alan Edwards
Musik: Danny Elfman
Produzent: Laura Ziskin
Produktion: Columbia
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113