0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Ratatouille

Erste Liga, USA 2007

Frühere Austrahlungen

03.10.2011, Disney Cinemagic
15.02.2012, Disney Channel
08.04.2012, ORF eins
15.04.2012, Disney Cinemagic
18.01.2014, Disney Channel
Remy ist als Ratte eine völlige Fehlbesetzung: Er hasst Abfall und liebt Kochsendungen. Als Remy die Rattenbehausung durch Gewürzdiebstahl auffliegen lässt, muss die ganze Meute fliehen. Remy selbst verliert die Verwandtschaft im Kanalsystem und landet - mit einem ebenfalls erbeuteten Kochbuch des kürzlich verstorbenen Meisterkochs Gusteau bewaffnet - in Paris, gleich ums Eck von Gusteaus Lokal. Genau dort muss Remy Gusteaus Motto "Jeder kann kochen" auch unter Beweis stellen. Der junge patscherte Tellerwäscher Linguini braucht nämlich dringend Unterstützung. Als er die Ratte aus der Küche entsorgen soll, erkennen die beiden, wie gut sie sich ergänzen: Linguini will seinen Job nicht verlieren, Remy will kochen. Also versteckt er sich unter Linguinis Kochmütze und lenkt von dort aus dessen Tun. Linguini wird in Nullkommanix zum Meisterkoch und kann damit auch das Herz der strengen Kollegin Colette erweichen. Doch der Besuch des dürren wie spaßfreien Restaurantkritikers Anton Ego birgt ungeahnte Gefahren. Dabei weiß Linguini weder, dass er der potenzielle Erbe des Restaurants ist, noch von Küchenchef Skinners Tiefkühlkost-Komplott ... "Ratatouille" (Produktion: John Lasseter) ist eine ausgesprochen herzige Persiflage auf die Welt der Haute Cuisine. Empfehlung des Hauses!

Schauspieler:
Axel Malzacher(Rémy)
Stefan Günther(Alfredo Linguini)
Elisabeth von Koch(Colette Tatou)
Manuel Straube(Émile)
Gudo Hoegel(Skinner)
Donald Arthur(Auguste Gusteau)
Jürgen Thormann(Anton Ego)
Originaltitel: Ratatouille
Regie: Brad Bird
Drehbuch: Brad Bird
Kamera: Robert Anderson, Sharon Calahan
Musik: Michael Giacchino
Produzent: Brad Lewis
Produktion: Walt Disney Pic./Pixar Animation Studios

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114